Ferienbetreuung 2021 in der Familien-Reitschule:


Alle Kinder ab 4 Jahre können in den Schulferien unsere Reitschule besuchen und den Tag mit den Ponys verbringen.

 

Durch die CORONA- Bestimmungen bilden wir immer kleine Gruppen: vier Ferienkinder & ein Helfer aus unserem Team erhalten einen eignen Bereich zum Frühstücken, Spielen, Basteln und Ponys putzen, sowie fertig machen zum Reiten.

 

In den Oster- und Herbstferien 2021 können alle Kinder zu folgenden Uhrzeiten zu uns kommen:

von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr, freitags bis 14.00 Uhr.

 

Wir haben zwei Bring- und Abholzeiten:

Zwischen 8.00 Uhr bis 8.30 Uhr oder 8.30 Uhr  bis 9.00 Uhr

Zwischen 15.00 Uhr bis 15.15 Uhr oder 15.15 bis 15.30 Uhr.

 

Das Sommerferienprogramm 2021  findet immer von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr (freitags bis 14.00 Uhr) statt.

 

Wir haben zwei Bring- und Abholzeiten:

Zwischen 8.00 Uhr bis 8.30 Uhr oder 8.30 Uhr  bis 9.00 Uhr

Zwischen 15.30 Uhr bis 15.45 Uhr oder 15.45 bis 16.00 Uhr.

 

Auch das WDR-Fernsehen berichtete bereits über unser Ferienprogramm. Den Beitrag sehen Sie hier.

 

Zusammen beginnen wir den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Jetzt in der CORONA Zeit werden wir morgens kein Buffet anbieten können und bitten Sie daher ein kleines Frühstück Ihren Kindern mitzugeben.

 

Danach füttern wir die anderen Hoftiere, denn auch die brauchen jeden Tag ihre Leckereien. Wer Lust hat kann auch helfen den Stall mit zu säubern und die Heunetze mit Raufutter zu füllen.


Dann ist es soweit, gemeinsam mit den Kindern holen wir die Ponys von den Weiden, um sie gründlich zu putzen.

 

Nun geht's ans Satteln und Trensen.Gemeinsam bereiten wir alle Ponys auf einen Ausritt vor und reiten gemütlich durch Wald und Wiese. Am nächsten Tag reiten wir auf dem Reitplatz. Erfahrungen müssen die Kinder bei uns nicht haben- wir erzählen ihnen alles von A-Z.

 

Wir singen, basteln, führen Reiterspiele vor, organisieren Pferderallys, Indianerspiele, Zirkusvorstellungen und vieles mehr.

 

Jeden Mittag liefert uns "Metzgerei Kaufmann" - DER Metzger aus Wuppertal!!!-  eine leckere warme Mahlzeit: (Reibekuchen, Kaiserschmarn mit selbstgemachten Apfelkompott, Nudeln mit zwei verschiedenen Saucen, Kartoffelpüree mit Gemüse  und Fischstäbchen....).

 

Nachmittags spielen wir oder machen im Wald eine Ralley oder Schatzsuche.

 

Der Abschluss einer jeden Ferienfreizeit ist der Freitag um 14.00 Uhr.

 

Sind Sie oder Ihre Kinder neugierig geworden?


Dann ruft uns an oder besucht uns einmal in unserer Familien- Reitschule in Velbert Langenberg/ Grenze Wuppertal/Grenze Essen.

 

Britta Berse: 0163-7887160